Schüßler Salz Nr. 2 – Calcium phosphoricum D6

Calcium phosphoricum spielt seine wichtigste Rolle für den Körper des Menschen als Aufbau- und Knochensalz. Calciumphosphat ist der Hauptbaustein für Knochen und Zähne.

Das Schüßler Salz Nr. 2 wird nach „schwächenden Krankheiten“ gerne als Aufbaumittel eingesetzt. Auch in der Schwangerschaft gilt es als Aufbaumittel.
Es wird zur Mineralisation der Knochen und Zähne gebraucht und zur Eiweißverstoffwechselung. Die Muskelkontraktion sowohl am Herzen, an der Gebärmutter und am Skelett wird durch Calcium angestoßen.

Calcium Phosphoricum ist generell ein langsam wirkendes Mittel, dass über einen längeren Zeitraum gegeben werden sollte.