Der Diabetruw® Ernährungsplan für Diabetiker zum kostenlosen Download

In Deutschland leiden rund acht Millionen Menschen an Diabetes mellitus, wovon mehr als 90 Prozent einen Typ-2-Diabetes aufweisen – Tendenz steigend. Im Vergleich zum eher seltenen Diabetes Typ 1, bei dem eine Autoimmunreaktion zu einem Insulinmangel führt und den Zuckerstoffwechsel beeinträchtigt, gilt der Typ-2-Diabetes als Zivilisationskrankheit, die sich aufgrund des modernen Lebenswandels immer mehr ausbreitet. Als Ursache dieser Entwicklung gelten vor allem drei Faktoren: zu wenig Bewegung, eine Ernährung, die diesem passiven Lebensstil nicht angepasst ist, und in der Folge Übergewicht.

Wer Gewicht verlieren und dadurch den Blutzuckerspiegel senken möchte, sollte dies langsam tun und nicht durch Crashdiäten. Pro Woche gilt die Gewichtsreduktion um 1 kg als optimal. Umgesetzt werden kann dies mit Hilfe von regelmäßiger Bewegung und einer täglichen Kalorienzufuhr von etwa 1.400 kcal. Häufig scheitert das Abnehmen allerdings an komplizierten Diätplänen: Aufwendiges Kalorienzählen und schwierig umzusetzende Rezepte überfordern viele Abnehmwillige und rauben die Motivation. Hier kann jetzt der Ernährungsplan von Diabetruw® Abhilfe schaffen. Mit einem Baukastensystem für jede Mahlzeit, ist es ganz einfach sich ausgewogen zu ernähren und das Gewicht langsam zu reduzieren.

Blutzuckerspiegel senken durch Zimtextrakt

Zusätzlich kann man mit der Einnahme von Zimtextrakt-Kapseln einen erhöhten Blutzuckerspiegel bei Diabetes Typ 2 senken. Mit Diabetruw® steht ein diätetisches Lebensmittel zur Verfügung, das in Verbindung mit einem entsprechenden Ernährungsplan und ausreichend Bewegung den Behandlungserfolg deutlich erhöhen kann. Diabetruw® enthält den wässrigen Zimt-Spezialextrakt TC 112 aus der hochwertigen Kaiser-Cassia-Zimtrinde. Vorteil: Der Extrakt ist besonders gut verträglich, denn im Gegensatz zu purem Zimtpulver enthält er keine ätherischen Öle, die Allergien oder Reizungen im Magen-Darm-Bereich auslösen könnten, und so gut wie kein Cumarin. Auch der langfristige Verzehr von Diabetruw® ist daher unbedenklich.

Den Ernährungsplan gibt es zum kostenlosen Download auf www.truw.de im Bereich Service oder direkt unter www.truw.de/pages/service/downloads.html

2 Gedanken zu „Der Diabetruw® Ernährungsplan für Diabetiker zum kostenlosen Download“

  1. Hallo les tous,
    auch ich wurde mit der Diagnose –> Diabetes Typ 2 nach einem Gesundheitscheck ueberrascht.
    Ich esse sehr gerne Brot (Vollkorn) und andere feine Dinge, jedoch kein Suesszeug.
    Durch viel Bewegung (Nordic-walking) einige kg Gewicht reduziert (90 kg –> 83 kg).
    An der Ernaehrung keine Veraenderungen vorgenommen da wir bewusst essen, ich jedoch gerne etwas mehr.
    Waehrend dem abnehemen schwankende nuechtern Werte ( 110 – 140), die sich dann bei rd 130 eingependelt haben.
    Seit Einnahme (2 x taeglich 2 Pillen Nuechternwert bei rd 100.
    Bis dato keine Nebenwirkungen.
    Mache jedoch weiterhin viel Nordic walking Aktivitaeten.
    Mind. jeden 2 Tag 1 h., ofters ca. 2 h mit bis zu 600 bewaeltigten Hoehenmetern
    Auch lange Anstiege von 197 m auf rd 500 m gehoeren dazu.
    Desweiteren immer wieder 400 – 600 Treppenstufen.
    Das ist der Vorteil von Weinbergen mit Steillagen.
    Werde die Bewegungsaktivitaeten im Fruehjahr noch etwas intensivieren.
    Vor einer Woche habe ich die Langzeit EKG Werte (24 h) erhalten.
    Wahrend der 24 h rd 6 h starke Belastung durch vorher beschriebene Aktivitaeten.
    Max Puls 150, Ruhe Puls 57.
    Langzeit Zuckerwert inzwischen auf 5,4 gesunken.
    Werde mich ca. 6 Mon. mal wieder melden.

    Bleiben Sie gesund

    The Bergrunner

Kommentar verfassen